Klavierbauerin Ireen Hammes

Ireen Hammes, Klavierbauerin

Meine Ausbildung zur Klavierbauerin habe ich 2003 mit der Gesellenprüfung erfolgreich abgeschlossen. Auch während meines anschließenden Studiums haben mich die Liebe zum Handwerk und den Instrumenten sowie die Begeisterung für die Musik nie losgelassen, so dass ich mich seit 2012 wieder voll dem Klavierbau widme. Der Klavierbauberuf mit dem Schwerpunkt der Klavierreparatur übt auf mich nach wie vor große Faszination aus, weil jenseits von Massenfertigung Handwerkskunst die Freude an der Musik ermöglicht.

Seit 2013 befasse ich mich intensiv mit Precision Touch Design (PTD), einer Methode zur Optimierung von Flügelmechaniken. Inzwischen bin ich zertifizierte PTD-Installerin und Mitglied in der Precision Touch Design Academy Europe (PTDAE). Außerdem gehöre ich dem Berufsverband „Bund Deutscher Klavierbauer (BDK)“ an.

2016 habe ich gemeinsam mit dem Pianisten Bogdan Vaida die Konzertreihe „Klassik mittendrin“ ins Leben gerufen. Ansatz der Reihe ist, klassische Musik der alltäglichen Umgebung näher zu bringen – dorthin, wo Menschen leben und arbeiten, wo das „normale“ Leben stattfindet.

In einzelnen Projekten arbeite ich mit meinem Lehrherrn, Klavierbaumeister Thomas Strecker, zusammen und kooperiere mit Klavierbaumeister Jan Seegers-Reck aus Reutlingen.